Von Neuem geboren werden

Gott hat euch mit Christus lebendig gemacht, die ihr tot wart in den Sünden.
Kolosser 2,13

Darin steckt die Wahrheit, dass dies ein Handeln ist, das allein Gott ausführt. Wir werden an unseren sündigen Zustand erinnert. Jesus hat uns auf die Notwendigkeit der Neugeburt hingewiesen. Sie ist der einzige Weg in die Ewigkeit.

Wenn jemand nicht von Neuem geboren wird, so kann er das Reich Gottes nicht sehen.
Johannes 3,3

In der Begegnung mit Nikodemus erklärt Jesus dem führenden Pharisäer, warum der Neubeginn für jeden Menschen entscheidend wichtig ist. Es reicht nicht, ständig nur darauf zu achten, dass man das Gesetz des Alten Testaments einhält. Einzig durch den Glauben an IHN können wir von der Sünde befreit und von Grund auf erneuert werden. So wie der Gelehrte Nikodemus gibt es auch heute viele, die sich auf menschliche Weisheit verlassen und die Bibel nur für ihre Zwecke benutzen. Statt auf die grundlegende Lehre unseres Erlösers hinzuweisen (wie hier in aller Kürze im Evangelium des Johannes 3,1-21), beschäftigen sie sich mit Nebensachen, die in die Irre führen. Die falschen Lehrer kann man daran erkennen, dass sie die Notwendigkeit der Neugeburt nicht hervorheben und ihre Schüler lieber mit Spitzfindigkeiten verwirren. Sie glauben selbst nicht an Jesus Christus und nehmen die Bibel nur als literarischen Text, den man analytisch zerpflücken und neu interpretieren darf. Am Ende haben sie die wunderbare Blüte der Frohen Botschaft zerstört. Wir sollten diesen Leuten aus dem Weg gehen und uns zu unserem Wohle an die unverfälschte Wahrheit der Bibel halten.

Seid wie neugeborene Kinder, begierig nach der vernünftigen, unverfälschten Milch – damit ihr durch sie wachset zur Rettung.
Petrus 2,2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.