Wovor soll ich mich hüten?

Hüte dich und bleibe still; fürchte dich nicht, und dein Herz sei unverzagt.
Jesaja 7,4

Wachet, steht im Glauben, seid mutig und seid stark!
1. Korinther 16,13

Sobald man öffentlich seine Meinung kundtut oder über Missstände berichtet, kann das Provokation hervorrufen und man hat plötzlich Feinde.

Aber wir wissen auch, was das Schweigen und Stillhalten für Gefahren mit sich bringt. Deswegen müssen wir zum rechten Zeitpunkt mit einem unverzagten Herzen darauf hinweisen, was des Menschen Niedergang und Rettung ist.


Sei mutig und stark, steht fest im Glauben und sei wachsam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.