Ein Gewinn, der nicht abgeholt wird

Wenn ich sprach: Mein Fuß ist gestrauchelt, so hielt mich, HERR, deine Gnade.
Psalm 94,18

Jesus sprach zu Petrus: Ich habe für dich gebeten, dass dein Glaube nicht aufhöre.
Lukas 22,32

„Die Suche nach dem Lottospieler, der 3,5 Millionen gewonnen hatte, blieb erfolglos“, so eine Nachricht. Mit dem Menschen hat man doch Mitleid, oder nicht? Er hat bestimmt schon lange darauf gehofft und nun versäumt er sein Glück.

Ich beherbergte einmal einen frischen Millionär, der sehr unruhig war. Er hatte unsere FeWo gebucht, noch bevor er den Gewinn gemacht hatte. Weil der Gewinn ihn völlig überforderte, hätte er beinahe abgesagt, so erzählte er. Er wollte alles verschweigen aber das schaffte er nicht…

So ist es auch mit dem Gewinn, den wir durch den Glauben an Jesus Christus haben. Wir könnten es nicht verschweigen, dass wir an dem gnadenreichen Leben teilhaben dürfen, das uns von Gott geschenkt wurde. Den Einsatz hat Jesus für uns bezahlt. Hole dir doch bei IHM ab, was dir der Vater zugesteht. Gnade um Gnade.

Gebet
Danke HERR, dass Du uns beim Namen gerufen hast als Jesus am Kreuz für unsere Schuld starb. Lasse uns nach unseren Gewinn Ausschau halten um an Deiner Ewigkeit teilzuhaben. Danke HERR, dass Du für uns eintrittst beim Vater. Amen

2 Antworten auf „Ein Gewinn, der nicht abgeholt wird“

  1. Ich kann mich noch gut an die Zeit vor einem Jahr erinnern, als es hieß, der langersehnte Impfstoff gegen Covid-19 ist da und hat seine Zulassung erhalten. Das war endlich eine gute Nachricht in der Pandemie. Es dauerte zwar noch eine Weile bis genügend Impfstoff für alle Bürger vorhanden war, aber es war ein Meilenstein im Kampf gegen das bösartige Virus. Ich sehe, wie auch in unserem Ort von Zeit zu Zeit ein Impfbus steht, aber ein nicht geringer Teil der Bevölkerung nimmt dieses Angebot immer noch nicht wahr. Das erinnert mich an den nicht abgeholten Lottogewinn in der Andacht.

    Ähnlich wie die gegen Corona Geimpften über die Verweigerer denken, so ist es für Christen unbegreiflich, dass so viele Menschen Gottes Angebot nicht annehmen. Es ist viel mehr wert als jeder Lottogewinn und ist heilsamer als jede Impfung. Es befreit uns von der Angst um unsere Zukunft und schenkt uns das ewige Leben.

    Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater als nur durch mich. Wenn ihr mich erkannt habt, werdet ihr auch meinen Vater erkennen. Johannes 14,6-7

  2. Ich respektiere die, die sich nicht impfen.
    Bin allerdings der Meinung, dass mit der Impfung schwere Verläufe der Krankheit verhindert werden. Gerade heute habe ich eine Todesanzeige gelesen. Der Mann starb mit nur 49 Jahren an Corona.
    — Geschichten mit nicht abgegolten Gewinnen oder ungeöffneten Geschenken hört man in jedem Gottesdienst. Was fehlt sind praktische Empfehlungen, man weiß nie, was ist wichtig, was kann ich tun um dieses Geschenk abzuholen, und was ist das für ein Geschenk?
    Ich vermute, sich von Gott lieben lassen und durch Bibellesen seinen Gott besser kennen lernen dann erhält man ein Leben in Fülle und auch ewiges Leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.