Weisheit

Der HERR gibt Weisheit, und aus seinem Munde kommt Erkenntnis und Einsicht.
Sprüche 2,6

Wenn es jemandem unter euch an Weisheit mangelt, so bitte er Gott, der jedermann gern und ohne Vorwurf gibt; so wird sie ihm gegeben werden.
Jakobus 1,5

Es wäre also so einfach für die Denker und Philosophen um Weisheit zu bitten, aber leider leugnen sie ja Gott und Sein Wort. Sie tun es als Menschenwerk ab, obwohl der Geist Gottes dahinter steht. Schade, wenn man auf Weisheit verzichtet und das aus Stolz, der die Ehre bei Menschen sucht, denn Gott widersteht dem Hochmütigen, dem Demütigen schenkt er Gnade, Erkenntnis und ein Leben in Fülle.

Gebet
Herr, ich will dir danken, dass Du uns nicht in Unwissenheit über Dich und Jesus zurück lässt auf der Welt, sondern dass Du einen Weg in den geistlichen Bereich geschaffen hast. Jesus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben. Dein Wort ist unseres Fußes Leuchte. Danke dafür. Amen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.