Ehrenkranz

Dann werdet ihr auch, wenn der oberste Hirte offenbar wird, den unverwelklichen Ehrenkranz empfangen.
1Pet 5,4

Meinen ersten Ehrenkranz, auch den letzten, erhielt ich als 12 jährige Schülerin bei den Bundesjugendspielen an der Schule. Was war das für ein Gefühl? Ich weiß noch, dass meine Stimmung etwas getrübt war, trotzdem ich auf dem Potest stand. Ein anderes Mädchen, ein Jahr jünger, wurde anders bewertet und obwohl sie nicht besser war, bekam sie den 1. Platz. Da ich sowieso nicht gut in der Schule war, also Mittelklasse, grub sich der Gedanke weiter ein „Ich bin nicht gut genug.“ Das mag ja stimmen aber das ist bei Gott egal. Wer weniger Talent hat und es trotzdem für IHN einsetzt, der wird gesegnet.

So möchte ich alle Mittelklässler, Sünder und Kranke einladen, IHM zu vertrauen, denn IHM allein gebührt die EHRE!

Danke HERR, dass DU uns durch ein Wort daran erinnerst, wer wir sind, was wir sind und wo wir zu dienen haben. Schenke uns weiterhin Vertrauen in Deine Führung. Amen