Die Bibel

Die Bibel, ist das einzige Buch, in dem die Verheißungen Gottes an die Propheten wahr werden. Alles was sich der Mensch ausdenkt und mit dem Wort Gottes vermischt, kann zum Synkretismus führen. Leider, so habe ich festgestellt, gibt es viele Religionsgemeinschaften, die das tun.

Deswegen: Lies selbst im Wort Gottes und bitte IHN um Erkenntnis und Weisheit.
Der HERR lässt niemanden verloren gehen, den Er nicht auch bestimmt hat, vom Mutterleibe an. Eines aber sei gesagt, dass Gott barmherzig ist und Jeden Sünder annimmt, der sich bekehrt und von Herzen nach IHM sucht. Jesus ließ sich taufen um bezeugt zu werden durch den Vater, der sprach: „Dies ist mein lieber Sohn, an dem ich Wohlgefallen habe…“ Mt 17,5

Wer möchte nicht auch Gott gefallen, nachdem er sich bekehrte? Mich rief ER zur Taufe.
So hab einen gesegneten Tag und freue dich am HERRN. Amen