Freude

Erfreue mich wieder mit deiner Hilfe, und mit einem willigen Geist rüste mich aus.
Psalm 51,14

Eure Traurigkeit soll zur Freude werden.
Johannes 16,20

Freude empfinden wir erst so richtig, wenn wir durch eine schwierige Zeit hindurchgegangen sind. Sehen wir in die Bibel, dann können wir feststellen, dass die Menschen, mit denen Gott handelte, immer wieder in Bedrängnis gerieten. Gott hat es zugelassen, um noch näher an sein Vaterherz zu ziehen. Im flehenden Gebet erlebten sie Gottes eingreifen, der sogar Wunder tat.

Gott tut Wunder, wo Herz und Mund sich für Seine Hilfe und Sein Wirken öffnen. In der Losung von heute, lesen wir vom ‚willigen Geist‘. Gottes Wille, ist mit unserem Willen verbunden, so wir uns unter seine Führung stellen. Gott weiß, was für uns das Beste ist! Wir dürfen darauf vertrauen, dass ER keine Fehler macht.

Gebet

Danke Herr, dass du mich heute mit Freude erfüllst, weil ich etwas loslassen durfte. Du allein weißt, was du mit mir vorhast, und auf Dich vertraue ich. Amen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.