Bekehrung, was ist das?

Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der Barmherzigkeit und Gott allen Trostes, der uns tröstet in aller unserer Bedrängnis.
2. Korinther 1,3-4

Der Mensch, der in Jesus Christus den wahren Gott erkennt, der wurde durch den Geist darauf aufmerksam gemacht, dass er als sündiger Mensch keine Gemeinschaft mit Gott haben kann, wenn er nicht das Kreuz Jesu als seinen ganz persönlichen Erlösungsort ansieht und annimmt. Dieser bußfertige Mensch findet durch den Opfertod Jesu am Kreuz, seiner Seele Heil.

Gebet

Allmächtiger dreieiniger Gott, Du allein gibst uns Klarheit über Deine Herrlichkeit und Größe. Dir allein gehört die Ehre. Du bist heilig und heilst die Seelen, die du durch den Glauben selig gemacht hast. Bitte komm in die Herzen, der Suchenden und Zweifler, durch Dein lebendiges Wort, denn Du bist der Wort-Geber über das Gute und Wahre. Amen