Jesus bleibt der Retter

Der HERR ist mein Fels und meine Burg und mein Erretter.

1 Sam 22,2

Auf ihn hoffen wir, er werde uns auch hinfort erretten.

1 Kor 1,10

Ich bin heute aufgewacht und habe unter anderem auch an die hoffnungslose Weltsituation gedacht, der die Menschheit entgegen geht. Es ist für mich als hätte Gott schon mit seinem Gericht über die Menschheit begonnen. Doch wenn Jesus kommt, dann wird er in einem Augenblick kommen aus den Wolken, wie Er gegangen ist, um die Welt zu richten. Was stimmt nun?

Das, was ich mir denke, passt auch mit den Verheißungen zusammen, die wehenartiges Unheil in der Bibel voraussagen. Ich bete noch und stehe dann auf.

Dann lese ich die heutigen Losungen und Gott beruhigt mich wieder. Was haben wir doch für einen wunderbaren Erretter, die, die wir an seinen heiligen Namen glauben.

Apg 4,12 Und es ist in keinem anderen das Heil ; denn es ist kein anderer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, in dem wir gerettet werden sollen!

Schreibe einen Kommentar