Der neue Tag beginnt mit Fürbitte

Heute habe ich schon für ein Familienoberhaupt gebetet, das mich gestern um Gebet bat, für seine Familienmitglieder und Fehler, die  gemacht worden sind. Es war ein anonymes Gespräch, jedoch der HERR kennt das Herz des Menschen und wird sein Flehen erhören. Reue und Buße sind der Beginn des Heils.

Da sich Schuld der Vorfahren, wie ein Fluch über Generationen legen kann, ist es auch wichtig, diesen Teufelskreis zu durchbrechen, denn es steht auch geschrieben, dass wenn einer zum Glauben an den allmächtigen Gott kommt, sogar die Familie bis ins 1000 Glied von Gott gesegnet wird. So sehen wir auch an Israel, wie Gott bis heute mit denen handelt, die ihn einst erkannt haben.

Gebet
Herr durchtrenne Du die Schuld unserer Vorfahren und lasse und frei werden in Christus durch den Glauben. Segne unsere Kinder und Kindeskinder mit neuer Kraft für die Heilsbotschaft und den Glauben an eine himmlische Zukunft mit dir. Danke, dass Du ein liebender Gott bist und mir meinen Weg schon in die Wiege gelegt hast, denn Du hast mich bei meinem Namen gerufen. Aus dir kommt die Kraft und dir gehört die Ehre in Ewigkeit. Amen