Gottes Liebe ist groß

So steht nun fest, umgürtet an euren Lenden mit Wahrheit und angetan mit dem Panzer der Gerechtigkeit und beschuht an den Füßen, bereit für das Evangelium des Friedens.
Epheser 6,14-15

Ein Lendengurt dient zur Festigung, des unteren Rückenbereiches und hielt vermutlich zu biblischen Zeiten die Gewänder fest am  Leib, die nicht so wie heute dem Körper angepasst waren. Die Jünger, die auf Wanderschaft gingen, brauchten einen festen Halt in allen Dingen.

Der Panzer der Gerechtigkeit, den Gottes Wort stählt, den brauchten die Botschafter um das wahre Evangelium zu verkünden. Das Schuhwerk, steht für die Bereitschaft loszuziehen und nicht aufzugeben, auch wenn es über Stock und Stein geht.

So ist es mit dem lebendigen Glauben an Jesus Christus – er erfordert die Selbstverleugnung und macht stark in der Liebe zu Gott und den Menschen, die sich nach Erlösung sehnen. So verkünden wir gerne was uns selbst widerfahren ist, die Gnade Gottes in Jesus Christus.

Gebet

Himmlischer Vater, wir danken Dir, dass Du dein Erlösungswerk bis zu deinem Gericht fortführst und lasse uns Boten sein, die denen die Hand reichen, die Du erwählt hast. Danke, dass Du über allem regierst. Amen

__________

 

https://www.reformation-heute.net/neue-95-thesen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.