Pferd oder Esel

Ich sah den Himmel aufgetan; und siehe, ein weißes Pferd. Und der darauf saß, hieß: Treu und Wahrhaftig, und er richtet und kämpft mit Gerechtigkeit.
Offenbarung 19,11

Der Erretter kam auf einem Esel nach Jerusalem, wie es verheißen war, als er noch Menschensohn war. Jetzt, nachdem ER verherrlicht ist, kommt ER als treuer Kämpfer. Auch diese Verheißung wird einst eintreten. Wenn wir die Augen aufmachen und die Verheißungen kennen, dann sehen wir täglich das weltweite Eintreffen dieser Vorhersagen Gottes.

Er möchte, dass wir die Hoffnung nicht aufgeben, auf IHN zu warten. Deshalb bleibet im Wort und betet ständig und danket, für Seine Barmherzigkeit und Gnade. Denn wo ein Mensch anfängt nach IHM zu rufen und zu suchen, da tritt ER als Helfer ein.

Gebet

 

HERR ich will dir auch für die Möglichkeit danken, dass wir gute christliche Sender haben und von Dir hören dürfen. Segne unseren Tag. Danke, dass du uns liebst und dich in so vielen Situationen zeigst, dass es Dich wirklich gibt.
Amen