Anfechtung

Sind Sie auch an Weihnachten von Anfechtung geplagt? Immer eine Gradwanderung, bei der man auch abstürzen kann. Viele Menschen bekommen Depressionen an dem Fest der Liebe, wie es auch genannt wird.

Das Weihnachtsfest lenkt eigentlich von dem ab, an was wir eigentlich glauben sollten, nämlich, dass Jesus wiederkommt um die Welt zu richten.
Meine Erkenntnis kollidiert da mit den religiösen Christen. Es ist also besser zu schweigen und zu erdulden, was um mich herum passiert. Ich sehe das Positive und bitte, dass der HERR, trotz dieses brauchtummäßigen Götzendienstes nicht böse auf uns ist.

Gebet
Herr, sei uns Sündern gnädig und schenke uns durch deinen Heiligen Geist, immer mehr Erkenntnis in der Wahrheit und im Glauben. Amen