Gilde – Spielegeneration (Anführer und Mitläufer)

Es ist mir heute klar geworden, weshalb es soviele Gurus und Mitläufer gibt, Sie suchen nach Gemeinschaft und Zugehörigkeit – sie suchen nach einer Gilde und brauchen Führer.

Ich bekam eine Videoaufnahme zu sehen bzw. ein Lied zu hören, das sich ein sog. bibeltreuer Vereinsgründer schreiben ließ. Es ist eine Hymne und ein Aufruf zugleich, mitzukämpfen. Er hätte Jesus Christus kennengelernt und den Ruf von ihm erhalten, Bibeln im Urtext nach Nordkorea zu senden  (Homepage) Ein idealer Köder um an Geld zu kommen. Schnell flossen die Spenden.
Das Projekt, das angeblich abgeschlossen ist, wird jetzt durch ein neues ersetzt, das vermutlich noch wesentlich mehr Geld locker machen soll. Die Idee ist natürlich super um anzubeißen. Wer will sich nicht gerne retten lassen, wenn in Europa die Christenverfolgung beginnt. Das Projekt „Arche“ soll es verhindern.

Wieder ein Versprechen das nur ein „Spiel einer Gilde“ ist also in Wirklichkeit garnicht stattfindet?  Internetspiele, die sich mit der Wirklichkeit vermischen sind Verführungskünste Satans. Wehe dem, der die Bibel und den Namen Gottes missbraucht um die zu verführen, die nach Hilfe suchen.

Jesus sagte, dass wir IHM folgen sollen und nicht irgendwelchen Leuten, oder?
Wenn du aus solchen Abhängigkeiten heraus willst, fange an mit dem HERRN klarschiff zu machen. Tue Buße und entferne dich aus Gilden und Vereinen, die nur auf dein Geld scharf sind. Gib es dort, wo der HERR es dir ans Herz legt. Denn es gibt auch um dich herum Leute, die Hilfe brauchen.

Gebet

Herr Du weißt, wie Dein Name missbraucht wird. Es schmerzt mich, dass so viele Leute nur auf das Geld der andern aus sind und so tun als wären ihre Werke besser als alle andern. Bitte nimm den Verführern ihre Macht und befreie die Verführten. Amen