Unterwegs mit Jesus

   … aber ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen, der auf euch kommen wird, und werdet meine Zeugen sein…
Apg 1,8 a

Heute haben wir den ersten erbauenden Flyer an eine junge Familie verschenkt. Bei der Übergabe durch meinen Mann, freute sich der junge Vater und bedankte sich sehr. Der Titel war wohl genau richtig für ihn.
*Kommen Sie gut an…*  (Missionswerk: Werner Heukelbach), denn der junge Vater sprach über einen wichtigen Ankunftszeitpunkt.

Ich hatte eine gewisse Zeit nach einem passenden Titel gesucht und jetzt die Bestätigung erhalten, dass der HERR das Richtige in die Hände legt. Eine tiefe Freude erfüllt mich. Für die junge Familie haben wir noch gebetet, dass der Herr den Samen aufgehen lässt und sie Erkenntnis über seine Liebe und Bewahrung erhalten.

Gebet

Herr ich will Dir danken, dass du uns hier her geschickt hast und dass wir Deine Güte erleben dürfen, Tag und Nacht. Segne unsere weiteren Wege und behüte uns. Amen

 

Der lebendige Gott

Es ist der lebendige Gott, der ewig bleibt, und sein Reich ist unvergänglich.
Daniel 6,27

Der lebendige Gott ist, im Gegensatz zu allen andern Göttern und Götzen, unser Schöpfer, der in Jesus Christus zur Welt kam um uns durch die bereits verheißenen Wunder, sowie in seinem  Opfertod und in der Auferstehung, die Macht Gottes vor Augen führt. Das ist das wahre Evangelium. Wer ein anderes Evangelium predigt und sei es durch Engel, wird verdammt, so prophezeit Paulus.

Wie einfach ist das denn… ? Einfach im Sinne von wahrhaftig!

Ein bekannter Philosoph sagte in einem Interview, er möge es nicht, wenn Jemand behauptet, er hätte die Wahrheit gefunden… er hat es sogar als gefährlich deklariert. Nicht nur von ihm habe ich diese Einstellung vernommen.

Jesus sagt: „Folge mir nach“
Er befahl sogar, das Evangelium in alle Völker zu tragen (Missionsbefehl)
Was allerdings unter dem Begriff Mission von der kath Kirche betrieben wurde, hat diesen in den Schmutz gezogen.

Längst wird es Zeit sich dem wahren Evangelium wieder zuzuwenden.
Dazu haben wir die Bibel, das Wort Gottes. Lesen wir darin, so werden wir auch den Siegeskranz des Glaubens erhalten.

Gebet

Danke, lebendiger Gott, dass Du uns beim Namen gerufen hast. Segne unseren Tag und lasse uns in Deinem Namen reden und handeln. Amen

Anruf am Morgen

Die meisten Anrufe, die wir heute noch morgens bekommen, sind von den Verwandten. So war es auch heute. Mein ältester Sohn feiert seinen 45 Geb.
und sein Onkel hat sich bei mir gemeldet, denn er hätte den Sohn nicht erreicht. So hatte ich auch noch in meinem halbwachen Zustand noch garnicht daran gedacht. Natürlich schrieb ich gleich eine sms und gratulierte zum Geburtstag, der mich ein sinnerfüllendes Erlebnis war und bleibt. So schrieb ich ihm auch, damit er weiß, dass er ein Gottesgeschenk war und ist.

Gebet
Herr Du beschenkst uns mit Kindern, die uns bereichern und auch prägen in unserer Rolle als Mutter und Vater. Hier sehen wir unsere Grenzen und wie sehr wir deine Hilfe nötig haben dabei, zu erziehen. Segne unseren Tag und unsere Beziehungen und die, welche noch an dir zweifeln, führe auf Deinen Weg. Amen

Gott erwählt und du sagst JA

Gott schuf den Menschen
Die Eltern zeugen ihre Kinder
Sinnvoll ist alles, wenn es in Liebe geschieht.
Doch der Mensch hat durch seine Selbstsucht und Gier vergessen, woher er kommt. Das bestimmt auch den Weg und das Ziel seines Lebens.
Die Bibel sagt:“Das Ziel des Glaubens (Beziehung zu Gott) ist die Seligkeit der Seele.“ Was bedeutet das genau? Seligkeit ist gleichzusetzen mit einem erlösenden Glücklichsein im Sinne von einer Gottesbeziehung, die dir sagt: „Du bist wertvoll, weil Du ein Kind Gottes bist“, darum mach es heute fest.

Bekehrungsgebet

HERR, ich habe erkannt, dass ich mir den Weg in den Himmel nicht verdienen kann aber ich setze mein ganzes Vertrauen darauf, dass Christus mein Erlöser ist und ER durch Sein Opfer den vollen Preis für meine Sünden bezahlt hat. Ich bitte dich um Vergebung und empfange Dich so gut ich kann, als meinen Heiland und Erlöser. Himmlischer Vater, fülle mich mit deinem Geist und hilf mir ein neues Leben mit DIR zu führen. Übernimm du nun die Herrschaft in meinem Leben und verändere mich so, wie du mich haben willst. Amen