Erkenntnis durch das WORT

Ich will die Sünde des Landes wegnehmen an einem einzigen Tag.
Sacharja 3,9

Damit wir mehr über Gottes Verheißungen erfahren, müssen wir sie auch kennen.

Das Wort Gottes, die Bibel ist für uns Christen das Lehrbuch für den Glauben an den auferstandenen Christus, der am Kreuz durch seinen Tod, die Menschen von ihren Sünden erlöste. Sein Part ist vollendet, unser Part ist, es zu ergreifen und Buße zu tun.

Gebet

Danke Herr, dass dein Heiliger Geist uns wachrüttelt und Erkenntnis schenkt über Deine Heilsbotschaft. Bitte segne unseren Tag und lasse uns reichlich an deinem Wort teilhaben. Amen

Jesu Gebet für die Versuchten

Ich bitte nicht, dass du sie aus der Welt nimmst, sondern dass du sie bewahrst vor dem Bösen.
Johannes 17,15

 

Wir haben einen Fürsprecher bei Gott, Jesus, den Menschensohn, der die Welt und ihre Bosheiten kennengelernt hat. So besinne dich auf IHN und freue dich über den heiligen HERRN, der uns heiligt, nach Seinem Willen. Dankt IHM und preist IHN, weil ER uns die Ewigkeit bereitet hat.

Gebet
Herr ich danke dir, dass du kein unbekannter Gott für uns bist, so wie es bei den Heiden der Fall ist. Doch hole noch viele an Deine Vaterbrust und lasse sie nicht verloren gehen, die, die nach Dir suchen. Amen

Sturz am Morgen

Er behütet, die recht tun, und bewahrt den Weg seiner Getreuen.   Spr 2,8 

Noch bevor ich heute richtig angezogen war, hörte ich die Gänse rufen. Da fällt mir ein, dass die Gans nun schon seit Wochen brütet und die Jungen geschlüpft sein könnten. Um zu verhindern, dass vielleicht der Ganter die Brut umbringt, rannte ich mit halbangezogenen Pantoffeln los und stolperte bis ich zu Fall kam.  Es ist mir fast nichts passiert aber ich schämte mich ob dieses Missgeschicks.
Ist es denn so schlimm zu fallen?
Wichtig war, dass ich wieder aufstehen konnte und dafür bin ich Gott unendlich dankbar.

Gebet

Herr du hast mich heute vor Schlimmerem bewahrt und dafür danke ich dir. Du wirst in unseren Schwächen stark und greifst ein, sodass wir nicht zuschanden werden. Danke, dass Du uns liebst und uns in der Hoffnung und im Glauben stärkst. Segne meine weiteren Vorhaben und sei mir gnädig. Danke, Amen

Mit dem Herzen hören

Gehorsam ist besser als Opfer.
1.Samuel 15,22

Selig sind, die das Wort Gottes hören und bewahren.
Lukas 11,28

Wir verstehen diese Worte sehr gut und es bedarf fast keiner Erklärung außer dieser, dass wir den Maßstab nicht an den andern ansetzen sondern immer zuerst an uns selbst.

So ist das Wort Gottes eine Nahrung für unsere Lebensqualität und möchte uns führen und leiten, damit wir ein Leben führen, wie es Gott gefällt.

Gebet

Danke für unsere Anweisungen, die wir für unser Leben gut gebrauchen können, damit es gelingt. Danke HERR; dass wir auf die Ewigkeit blicken dürfen und das Jetzt manchmal etwas schwierig ist und sogar fast unerträglich aber im Blick auf Dich alles gelingt, durch Dich, HERR. Amen